Dr. Boualem Sansal

Boualem Sansal ist ein algerischer Schriftsteller, der in seinem Land wegen seiner Kritik an der Regierung zensiert wurde. Dennoch lebt er noch immer dort, denn seiner Meinung nach braucht das Land seine Künstler, um sich der Demokratie öffnen zu können. Als gelernter Ingenieur hat er außerdem einen Doktor in Wirtschaft gemacht. Während des Algerischen Bürgerkriegs begann er zu schreiben und veröffentlichte 1999 seinen Roman Der Schwur der Barbaren, der vor allem in Frankreich und Deutschland ein großer Erfolg wird. Stets kritisch gegenüber allen Religionen, darunter der Islam, erhält er 2015 den grand prix du roman der Académie Française für den Roman 2084, der von dem Werk von George Orwell inspiriert ist und eine Gesellschaft beschreibt, die der Anbetung eines einzigen Gottes unterworfen ist.

Roger v.Heeremann
Sansal
Dr. Boualem
Fonction: 
Schriftsteller
Categorie: 
Conférencier
Dr. Boualem Sansal | Die Nacht der Ideen - Berlin

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.