Sebastian Unger

Seine Forschung konzentriert sich auf die politischen und gesellschaftlichen Umwandlungsprozesse in Zusammenhang mit dem Schutz und der nachhaltigen Nutzung der Meere. Vorher war er mit der Umsetzung von Maßnahmen im Bereich der internationalen Umweltpolitik tätig, darunter als stellvertretender Generalsekretär der OSPAR-Kommission für den Schutz des Nordöstlichen Atlantiks und als Referent in der Abteilung für Wirtschaft und Nachhaltigkeit des deutschen Außenministeriums. Sebastian Unger hat Biologie und Politikwissenschaft studiert.

Foto von Sebastian Unger
Dr
Unger
Sebastian
Fonction: 
Wissenschaftlicher Koordinator und Leiter der Forschungsabteilung verantwortungsvoller Umgang mit den Weltmeeren
Institution: 
IASS (Institute for Advanced Sustainability Studies) Potsdam
Categorie: 
Conférencier